Firmengründungen

Firmengründung - Geschäftsgründung - Gesellschaftsgründung - Unternehmensgründung - Firmenkauf - Firmenverkauf

Was wir anbieten

Beratung bezüglich Gesellschaftsformen, denn jede Gesellschaftsform hat spezielle Konsequenzen in Bezug auf Steuern, beim Entwicklungspotential, bei der Vererbung, bei Änderung des Gesellschaftszwecks, bei der Nachfolgeregelung z.B. beim Verkauf, beim Konkurs und bei der Liquidation usw. 

- Einzelfirma (Einfache Gesellschaft)
- Kollektivgesellschaft
- Kommanditgesellschaft
- Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
- Aktiengesellschaft (AG)
- Stiftung
- Genossenschaft
- Verein
- Holdinggesellschaft
- Domizilgesellschaft


Dabei spielen der Zweck der Firma wie auch die persönlichen Verhältnisse und Zielsetzungen eine zentrale Rolle. Es ist wichtig zu wissen, dass die richtige Wahl der Gesellschaftsform für den langfristigen Erfolg der Firma steht. Ebenso die Wahl des Firmen- bzw. Steuerdomizils. Mit der richtigen Wahl können Sie auch Kosten sparen! 

Definition, Identifizierung, Motivation und Einbezug von Stakeholder (wichtig!).

Bestimmung der Schlüsselfaktoren, Literaturhinweis "Handbuch Projektmanagement", Springer-Verlag Berlin, Ausgabe 2008.

Beratung bezüglich Finanzierung (Eigenkapital, Fremdkapital).Ist auch möglich über eine Kapitalauszahlung der Pensionskasse. Siehe unter FAQs "Pensionskasse - BVG"

Domiziladresse / Briefkasten

Beratung oder gemeinsame Erarbeitung eines Businessplanes und Budgets. Das erarbeiten eines
Businessplanes ist die Basis für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit! Unterstützung bei der Gründungsfinanzierung.

Erstellungder Statuten und der übrigen geforderten Formulare sowie die Erstellung der
notwendigen Protokolle (Gründungsdokumente).

Organisation der Depotstelle (Kapitaleinzahlungskonto).

Erstellung von Aktionärsbindungsverträgen.

Prüfung des Inventars bei Sacheinlage.

Nach der Gründung eröffnen eines Firmenkontos bei einer Grossbank oder PostFinance.

Bei Bedarf beantragen der Betriebsbewilligung (bei diversen Branchen wird eine Betriebsbewilligung vorausgesetzt).

Suche/Vermittlung und Evaluation von geeignetem Personal.

Für die Gründung der Firma können wir bei Bedarf die Rechtsvertretung (Vertretung in Abwesenheit oder Organe wie Verwaltungsrat, Geschäftsführung, Aktionariat usw.) übernehmen! Je nach ihrer persönlichen Situation und Konzept kann das für Sie sehr interessant sein!

Beratung/Mithilfe bei der Vorbereitung und Organisation im Zusammenhang mit Versicherungen wie Rechtsschutz und Betriebshaftpflichtversicherung.

Buchhaltung, Lohnbuchhaltung und allg. administrativer Organisation.

Bei Bedarf kann dasDomizil (Adresse)derFirmazur Verfügung gestellt werden(Postadresse, Telefonservice, Infrastruktur).

Muster Anstellungsvertrag und Teilzeitvertrag. Wenn nicht in den Verträgen geregelt, erstellen von Personalreglement in dem Fragen zu Kündigungsfristen, Ferien, Ferienregelung, Lohnfortzahlung / Lohnfortzahlungspflicht, Pensionierung, Lohnabzüge, Personalversicherungen, Lohnauszahlung, Spesenreglement, Pensionskassen-Reglement usw. geregelt sind.

Anmeldungen MwSt., AHV-Ausgleichskasse, FAK, UVG, BVG.

Beratung und / oder Durchführung der Administration (Organisation Büro).

Beachten Sie, dass im Falle einer natürlichen Person (Einzelfirma), die Eintragungspflicht ins Handelsregister bei einem Jahresumsatz ab CHF 100.000.-- ist, und somit auch Buchführungspflicht. Alle übrigen Gesellschaften sind grundsätzlich Eintragungs- und somit auch Buchführungspflichtig. Siehe auch Handelsregisterverordnung (HRegV) und OR Art. 957 bis 963.

DiverseTreuhand- / Finanzdienstleistungen nach Absprache.

Organisation und Durchführung der Generalversammlung.

Nachfolgeplanung (Unternehmensnachfolge), Unternehmensverkauf.

Bei Bedarf coache ich Sie während ihrer Entwicklung zum erfolgreichen Unternehmer.

Der Treuhandservice unterstützt kompetent Startups.

Wichtiger Hinweis: Nach den ersten geschäftlichen Erfolgen ist die Qualitätssicherung der Unternehmensleistungen für den weiteren Erfolg von grosser Bedeutung!

Wichtige Fragen vor der Gründung

Vor der Gründung einer Firma müssen, damit es nach der Gründung keine unliebsamen Überraschungen gibt, unbedingt folgende Fragen geklärt werden:

Rechtsfragen
Gesellschaftsform (Einzelfirma, GmbH, AG, Holding usw.), diese ergibt sich aus dem Unternehmenszweck, der Finanzierungslösung, der  längerfristigen Zielsetzung, allfälliger Beteiligungen und der Beschaffung von Fremdkapital zur Finanzierung des Wachstums.

Finanzierung (Gründungsfinanzierung)
Diese Frage ist betreffend Voraussetzungen und Möglichkeiten ebenfalls ein wesentlicher Aspekt bei der Beurteilung bezüglich möglicher Gesellschaftsformen.

Steuerliche Rahmenbedingungen
Die Möglichkeiten im Zusammenhang mit der Rechtsform und dem Firmensitz gilt es im Zusammenhang mit den finanziellen Auswirkungen zu kennen. Die Erkenntnisse müssen in die Businessplanung, die ja auch eine Finanz- und Liquiditätsplanung beinhaltet, einfliessen.

Organisation der Gesellschaft
Diese sollte, zumindest konzeptionell, vor der Gründung feststehen. Denn bei der operativen Geschäftsaufnahme ist man in der Regel mit der Werbung, Dienstleistungen/Produkte, Kunden und Personalfragen usw. so intensiv beschäftigt, dass die nachträgliche Entwicklung von Voraussetzungen bezüglich Aufbau- und Ablauforganisation die Kapazitäten übersteigt. In diesem Fall besteht die grosse Gefahr, dass man eben gewonnene Kunden und Mitarbeiter wieder verliert.  

Marketingstrategie und Werbung
Dabei geht es um effiziente, und damit um erfolgreiche und kostengünstige Lösungen. Nicht zu vernachlässigen sind Leistungen die Stakeholder erbringen können. Identifikation und Motivation möglicher Stakeholder.

Wachstumsfinanzierung
Bei kurzfristigen und grossen Geschäftserfolgen kann sich die Frage der Wachstumsfinanzierung stellen. Vielleicht kann ich bei der Finanzierung helfen ohne dass Sie die gewünschte Unabhängigkeit aufgeben müssen!

Bei der Beantwortung obenstehender und sehr wichtiger Fragen können wir Ihnen mit unserem Wissen und Erfahrung kompetent zur Seite stehen.

Tags

Tags